kanzlaw-Cloud-Backup-für-die-Kanzlei

Cloud-Backup für die Kanzlei – verschlüsselt und sicher

Hauptsache sicher 

Hauptsache, die Daten liegen sicher auf dem Server. Was oft als selbstverständlich wahrgenommen wird, nämlich dass Sie einen Termin einfach nachsehen oder die Adresse des Mandanten schnell heraussuchen können, kann zu großem Chaos führen, wenn es nicht mehr funktioniert. Wie Sie mit einem Cloud-Backup die Informationen Ihrer Kanzlei sichern können, erfahren Sie in diesem Artikel.

 

Server, Cloud-Backup oder doch lieber Papierakten – was ist am sichersten?

Bei KanzLaw werden alle Daten direkt in Ihrer Kanzlei auf Ihrem Server gespeichert. Keine Daten verlassen Ihr Büro ohne Ihre Zustimmung. Für die Arbeit in der Kanzlei ist das ein unschätzbarer Vorteil, da Sie so der Pflicht zur Wahrung des Mandantengeheimnisses nachkommen.

Wir bieten Ihnen außerdem optional die Möglichkeit, Ihre Kanzlei-Daten als Backup in einer Cloud zu sichern. Einige Kollegen an der Ahr wären sicher dankbar, wenn sie diese Möglichkeit gehabt hätten. Ob es nun eine Überschwemmung oder ein Feuer ist – in jedem Fall bedeutet es für ihren Mandanten und für Ihre Kanzlei einen enormen Verlust, wenn Akten in Papierform oder in Form eines Servers unwiderruflich verloren gehen. Durch die Backup-Lösung von KanzLaw können Sie die Daten Ihrer Kanzlei sicher in einer Cloud speichern.

Doch inwiefern ist nun der Aufwand mit einem eigenen Server im Haus wieder dahin? Sind die Daten der Kanzlei nachweisbar sicher in einer Cloud? Bei unserem Cloud-Backup verschlüsseln wir Ihre Daten vollständig, bevor diese in der Cloud gespeichert werden. Damit ist sichergestellt, dass Daten nicht missbräuchlich verwendet werden können. Fallinformationen, persönliche Daten des Mandanten, Kontodaten oder Gerichtsdokumente – sicher verschlüsselt können diese Informationen nicht entziffert werden.

 

Interesse?

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie weitere Informationen zu dem Cloud-Backup von KanzLaw erhalten möchten (Kontakt).

 

Wussten Sie schon?

Mit KanzLaw können Sie Mails und deren Anhang verschlüsselt versenden. Dadurch erhöhen Sie die Sicherheit in der Kommunikation mit dem Mandanten enorm, sei es  ein Vertrag, Rechnungen oder Gerichtspost, die Sie versenden. Mehr dazu lesen Sie hier.